Exklusive Villa mit Reitstall, Weide, Reitplatz + separates Mehrfamilienhaus am Waldrand

  • Gartenansicht Villa
  • Eingangsseite Villa
  • Mehrfamilienhaus
  • Reitplatz
  • Eingang Villa
  • Wohnbereich
  • Bibliothek
  • Wintergarten
  • Küche
  • Schlafzimmer EG
  • Bad en suite
  • Wohnen Mehrfamilienhaus
  • Wannenbad Mehrfamilienhaus
  • Büro Mehrfamilienhaus
  • Küche
  • Schwimmbad
  • Wellnessbereich

Objekt-NR. : 15858

Zu Verkaufen 1.950.000 € - Einfamilienhaus
Symbol: Grunstuücksgröße26.713 m² GrundstückSymbol: Wohnfläche1098 m² WohnflächeSymbol: Zimmeranzahl23 ZimmerSymbol: Anzahl Badezimmer10 Badezimmer Drucken

Grundstück:
Das fast drei Hektar große Areal wird an drei Seiten vom umliegenden Wald begrenzt. Das Gelände gliedert sich in drei Bereiche. Im ersten liegt das Mehr-familienhaus, im zweiten die Villa und an deren Garten anschließend das „Reich der Pferde“ mit Weide, Stallungen und Reitplatz. Ein separates Garagengebäude mit Platz für vier Fahrzeuge steht in der Nähe der Wohnhäuser. Für weitere Fahrzeuge sind Außenstellplätze angelegt. Das von einem Bachlauf gesäumte Areal ist mit Wiesen und altem Baumbestand bewachsen. Rund um den Pferdebereich ist ein Rundweg angelegt, die Zufahrten und Terrassen sind gepflastert.

Villa:
Das in den 90er Jahren in Massivbauweise mit hochwertigen Materialien errichtete repräsentative Gebäude gliedert sich in zwei Flügel, die durch den mittig gelegenen großzügigen und gebäudehohen Wintergarten verbunden sind.
Durch eine historische zweiflügelige Eichentür betritt man die Eingangshalle, die zum Obergeschoss durch eine Empore offen gestaltet ist, welche vom Entree über eine geschwungene Holztreppe erreicht wird. Vom Entree aus gelangt man rechts in den Wohnbereich und links zur großzügigen Wohnküche mit Kochinsel. Die mit einer Theke ausgestatteten Küche ist offen zu einem Essplatz, von dort führt eine zweiflügelige Glastür in den Wintergarten. Der von der Küche aus direkt begehbare große Hauswirtschaftsraum mit Waschmaschinenplatz erspart lange Wege.
Von der Diele rechterhand gelangt man über drei Stufen in den Wohnbereich mit offenem Kamin und angrenzender Bibliothek. Ein breiter offener Durchgang verbindet auch das Wohnzimmer mit dem Wintergarten. Von der Bibliothek führt ein verglaster Flur zu einem großen giebelhoch gestalteten Schlafzimmer mit Bad en suite. Bis auf den Wohnbereich, hier liegen historische Holzdielen, ist das Erdgeschoss mit südeuropäischen Terrakottafliesen belegt. Das Obergeschoss teilt sich in zwei Schlafbereiche, beide Zimmer haben große und moderne Bäder en suite. Beide verfügen über Wanne und Dusche, es wurden Designerelemente verbaut. Die Obergeschossböden sind mit dunklem Naturstein belegt.

Reich der Pferde:
Die sich an den Garten der Villa angrenzende eingezäunte Weide reicht bis zu den Stallungen, hier gibt es Unterstellmöglichkeiten für bis zu sieben Pferde.
Hinter den Stallungen schließt sich ein Reitplatz an, der bei Bedarf beleuchtet werden kann.

Mehrfamilienhaus:
Dieses Gebäude entstand in mehreren Etappen. Der linke Gebäudeteil und der Mitteltrakt wurde in den 80er Jahren als 3-Parteienhaus errichtet, der rechte Teil in den 90er Jahren als Bürohaus. Laut den Plänen erfolgte hierbei auch im linken Gebäudeteil eine teilweise Nutzungsänderung von Wohnen in Büro. Im Zuge des zweiten Bauabschnitts wurden auch die Bäder und andere Ausstattungen des linken Traktes erneuert. In jüngster Vergangenheit erfolgten weitere aufwändige Modernisierungen.
Das Gebäude, das durch das Grundstücksgefälle auf der Rückseite über ein ebenerdiges Gartengeschoss verfügt, stellt sich als 5-Parteienhaus vor, das aktuellen Vorstellungen an modernes Wohnen entspricht. Im Untergeschoss gibt es darüber hinaus noch ein separat begehbares Kleinappartement mit Bad, das als 6. Einheit vermietet werden könnte.

Hier einige Ausstattungsdetails:
– Entrees und Treppenhäuser in Granit
– helle Tageslichtbäder, überwiegend mit Wanne und Dusche
– vier Wohnungen mit Einbauküche
– Balkone und Dachterrasse
– Böden teils Echtholzdielen, teils holzanmutendes Laminat
– die Wohnung im Erdgeschoss (Mitte) wurde 2016 komplett modernisiert
– und vieles mehr

Wellness- und Fitnessbereich im Gartengeschoss des Mehrfamilienhauses:
Im gartenseitigen Erdgeschoss liegt der Wellnessbereich mit Hallenbad, finnischer Sauna, Dampfbad, Massageraum und zwei Fitnessräumen. Im zum Schwimmbecken offen gestalteten Wintergarten lädt ein großer Whirlpool zur Erholung ein.

Lage:
Das Anwesen liegt in Waldrandlage von Neustadt/Wied. Neustadt ist ein staatlich anerkannter Fremdenverkehrsort und gehört zur Verbandsgemeinde Asbach im Landkreis Neuwied. Das hübsche Städtchen inmitten grüner Natur verfügt über eine gute Infrastruktur. Einzelhandel, Supermarkt, Ärzte und Apotheken sind vorhanden, ebenso finden sich Kindergärten sowie mit Grundschule, Realschule und Gymnasium alle Schulformen. Die A 3 in Richtung Bonn und Köln bzw. Koblenz ist in wenigen Fahrminuten erreichbar. Direkte Busverbindungen bestehen nach Bonn, Siegburg, Linz und Neuwied. Die Fahrzeit mit dem Auto nach Neuwied beträgt etwa 25 Min., nach Bonn ca. 30 Min. und zum Frankfurter Flughafen ca. 1 Stunde. Die Liegenschaft selbst ist in Höhenlage im Norden des Neustädter Zentrums situiert, in einem absolut ruhigen Wohngebiet, das durch das umliegende Waldgebiet begrenzt wird. Die Bebauung besteht überwiegend aus freistehenden Ein- und Zweifamilienhäusern. Es handelt sich um das letzte Haus in der Straße, die hinter dem Gebäude in einen Waldweg übergeht.

Energieausweise:
Verbrauchsausweis Villa gültig bis 10.05.2026,
Endenergieverbrauch: 145 kWh/(m²a), Energieträger: Gas
Verbrauchsausweis MFH gültig bis 04.02.2028,
Endenergieverbrauch: 121 kWh/(m²a), Energieträger: Gas

Nutzung:
Die Liegenschaft eignet sich ideal als repräsentativer Wohnsitz für den Pferdeliebhaber, der gleichzeitig sein Unternehmen unterbringen will oder das Nebenhaus als Kapitalanlage erkennt.

Provision:
Der Käufer zahlt eine Provision in Höhe von 3,57 % des Kaufpreises inkl. der gesetzlichen Mehrwertsteuer, fällig und zahlbar am Tage der notariellen Beurkundung des Kaufvertrages, unabhängig von der Verkäuferprovision.

Besichtigung:
Für eine Besichtigung setzen Sie sich bitte mit unserem Büro in Verbindung. Zuständig für den Verkauf sind Frau Roth und Herr Schlotawa.

A+
A
B
C
D
E
145,00 kWh/(m²·a)
F
G
H

Energieausweis

  • Energieausweis-Art: Verbrauch
  • Engergieausweis gültig bis: 2026-05-10
  • Energieverbrauchskennwert: 145 kWh/(m²*a)
  • Heizenergieverbrauchskennwert: 145 kWh/(m²*a)
  • Energieeffizienzklasse: E
  • Jahr der energetischen Sanierung: 1990
  • Energieausweis-Ausstellungsdatum: 11.05.2016
  • Energieausweis-Jahrgang: ab Mai 2014
  • Energieausweis-Gebäudeart: Wohngebäude
  • Primärenergieträger: Gas

Steckbrief

  • Objekt Nr.: 15858
  • Objektart: Einfamilienhaus
  • Lage: Asbach
  • Wohnfläche: 1.098 m²
  • Grundstücksfläche: 26.713 m²
  • Wohneinheiten: 8
  • Zimmer gesamt: 23
  • Badezimmer: 10
  • Gäste-WC: ja
  • Baujahr: 1990
  • Heizungsart: Zentralheizung
  • Anzahl Garagenplätze: 4
  • Garage: ja
  • Anzahl Außenstellplätze: 8
  • Immobilie ist verfügbar ab: nach Vereinbarung
  • Befeuerungsart: Gas
  • Art der Ausstattung: luxuriös
  • Bodenbelag: Fliesen, Stein, Parkett
  • Stellplatzart: Garage, Freiplatz
  • Kaufpreis: 1.950.000 €
  • Courtage (inkl. MwSt.): 3.57 %

Grundrisse

Grundriss EG Villa

Grundriss OG Villa

Grundriss EG MFH

Grundriss OG MFH

Grundriss Gartengeschoss MFH

Karte

Erfolgreich verkaufte Referenzobjekte

Einfamilienhaus Bonn-Duisdorf

Villa Bad Godesberg Höhenlage

Architektenhaus Meckenheim-Merl