Ideales Wohnen für mehrere Parteien (mit Schwimmhalle) in begehrter Lage

Ideales Wohnen für mehrere Parteien (mit Schwimmhalle) in begehrter Lage
Immobilien-ID : 16950-MGH
Zu Verkaufen 1.590.000 € - Mehrfamilienhaus
Symbol: Grunstuücksgröße1.353 m² GrundstückSymbol: Wohnfläche467 m² WohnflächeSymbol: Zimmeranzahl12 ZimmerSymbol: Anzahl Badezimmer6 Badezimmer

GEBÄUDE:
Das 4-Parteienhaus eignet sich ideal als Mehrgenerationenhaus oder für einen gemeinschaftlichen Kauf und späteres gemeinsames Wohnen von Freunden. Es wurde 1991/1992 und 1999/2000 in zwei Bauabschnitten errichtet und hat eine Gesamtfläche von 467 m² (ohne die ebenerdige Schwimmhalle). In den miteinander verbundenen Gebäudeteilen liegen vier Wohnungen und der Einliegerbereich zur Hauptwohnung. Alle Einheiten verfügen über einen eigenen Eingang. Drei Einheiten sind derzeit vermietet, die größte Wohnung mit Schwimmbad wird von den Eigentümern genutzt und bei Verkauf frei. Die Einliegerwohnung bewohnt der Sohn des Eigentümers.

Wohnung 1 – Hauptwohnung (170 m²):
Die Wohnfläche beträgt ca. 170 m² + rd. 72 m² Schwimmhalle (Becken 4 x 8m), Umkleide und Technikraum.
Über den Windfang mit Gäste-WC gelangt man geradezu ins Esszimmer, nach links zum Wohnzimmer. Vom Esszimmer erschließen sich die Küche, der Zugang zur großzügigen Sonnenterrasse und die Treppe in die Obergeschosse. Aus dem Wohnzimmer mit Kaminofen gelangt man durch zwei große Glas-Doppeltüren ins Hallenbad, das wiederum -durch eine große Schiebetüranlage und eine Terrassentür- Zugang in den Garten hat.
Die Treppe vom Esszimmer ins Dachgeschoss führt in die Schlaf- und Arbeitsräume der Wohnung. Die geräumige Diele ist als Arbeitszimmer gestaltet, von ihr hat man Zugang zu einem Schlafzimmer mit Bad ensuite und zwei weiteren z.B. Kinderzimmern sowie einem Duschbad. Vom größeren der Kinderzimmer führt eine Wendeltreppe in den Spitzboden, der als kleiner Schlafraum ausgebaut ist – ideal für ein größeres Kind.
Im Untergeschoss liegen zwei zur Wohnung gehörige Kellerräume und ein Versorgungsraum.

Einlieger Wohnung 1 (33 m²)
Ebenso im Untergeschoss und durch die Hanglage tagesbelichtet, liegt ein von außen separat begehbares ca. 33 m² großes Appartement mit Wohn/Schlafraum, Wohnküche, WC und separater Dusche, das an den Sohn des Eigentümers vermietet ist. Die Räumlichkeiten sind als private Arbeitsräume genehmigt.

Wohnung 2 (88 m²):
Im älteren Gebäudeteil liegt eine weitere ca. 88 m² große Maisonette-Wohnung. Sie besteht im Erdgeschoss aus Wohn-/Esszimmer mit Ausgang zu einer großen Terrasse, Schlafzimmer, Küche, Diele und Bad. Eine Treppe in der Diele führt ins Untergeschoss, wo es einen weiteren Schlafraum gibt, der durch die Hanglage des Hauses tagesbelichtet wird. Außerdem gibt es hier einen großen Abstellraum zur Wohnung 2.

Wohnung 3 (87 m²):
Die ca. 87 m² große Erdgeschosswohnung im Neubau verfügt über eine große Diele, von der aus alle Räume erreicht werden. Rechterhand liegen die Küche, ein Wannenbad und ein Schlafzimmer – linkerhand ein weiteres kleineres Schlafzimmer, ein Abstellraum und das Wohn-/Esszimmer mit Ausgang zur sonnigen Terrasse.

Wohnung 4 (89 m²):
Über eine Außentreppe zu erreichen, ist die darüberliegende ca. 89 m² große Dachgeschoss-Maisonette. In der Eingangsebene der 3-Zimmerwohnung liegen die Küche, ein Duschbad, ein Schlafzimmer und der großzügige Wohn-/Essbereich. Von letzterem gelangt man über eine Wendeltreppe in die obere Ebene der Wohnung. Hier liegt ein zweites Schlafzimmer mit Zugang zu einer kleinen Dachterrasse, ein Wannenbad und ein Abstellraum. Von der Dachterrasse hat man einen spektakulären Weitblick ins grüne Umland mit Wiesen, Wäldern und Feldern.

BEWOHNBARE FLÄCHE gesamt:
ca. 467 m² + ca. 72 m² Schwimmhalle zzgl. Nutzflächen

GRUNDSTÜCK.
Das in einer Sackgasse am Wald gelegene Mehrfamilienhaus steht auf einem ca. 1.350 m² großen Grundstück, das gepflegt mit Rasen und Büschen bepflanzt ist. Vom Garten, von den Terrassen und den Balkonen, hat man einen unverbaubaren spektakulären Blick auf die Wiesen und Wälder des Siebengebirges.

LAGE:
Der Königswinterer Stadtteil Heisterbacherrott liegt unmittelbar am Naturschutzgebiet Siebengebirge, nahe des Stenzelbergs. In einer Minute erreichen Sie zahlreiche Spazier- und Wanderwege im Siebengebirge. Im Stadtteil selbst wie auch im benachbarten Thomasberg finden Sie Einzelhandel, Ärzte, Apotheken und Discounter. Kindergärten und weiterführende Schulen sind zu Fuß oder per Fahrrad schnell erreicht. Alle zehn Minuten gibt es Busverbindungen nach Königswinter und weiter nach Bonn. Die A3, in die Richtungen Köln und Frankfurt sind mit dem PKW rasch erreichbar. Die naturnahe Lage mit hervorragender Infrastruktur und die Nähe zur A3 sowie die Nähe zu Bonn, bieten einen entscheidenden Standortvorteil.

HIER EINIGE DETAILS ZU BAUWEISE UND AUSSTATTUNG:

– isolierverglaste Holzfenster, überwiegend bodentief

– Niedertemperatur-Fußbodenheizung im gesamten Haus über eine 29 KW Luftwärmepumpe

– Warmwasser über zwei separate Wärmepumpen mit Speicherkessel

– Schwimmbad (Becken 4 x 8 m) aus Baujahr 2000 mit Beheizung über 11 KW Erdwärmepumpe, Entfeuchtung über eine Ölheizungsanlage

– Photovoltaikanlage mit 13,2 kWp auf den Dachflächen, an die Hauptwohnung angebunden

– hochwertige Fliesen- und Veloursbeläge

– moderne hell gestaltete Bäder mit Wannen und/oder Duschen

– gärtnerisch ansprechend angelegte Außenanlagen mit Rasen, Büschen und Natursteinpflaster (Grauwacke)

– zwei Einzelgaragen + zusätzliche Parkmöglichkeiten auf dem Grundstück (Stellflächen in Naturstein)

AKTUELLE NUTZUNG UND MIETERTRAG:
Zurzeit wird die Hauptwohnung durch den künftigen Eigentümer selbst bewohnt. Die anderen Einheiten sind vermietet, der jährliche Netto-Mietertrag durch die 4 Einheiten liegt derzeit bei 25.680 EUR (zzgl. Heiz-/Nebenkosten).
Die vom Eigentümer selbst genutzte Hauptwohnung könnte bei Vermietung eine zusätzliche Nettomiete von jährlich ca. 22.200 EUR erwirtschaften. Die Sollmiete würde demnach 47.880 EUR betragen.

ALTERNATIVE NUTZUNG:
Die Liegenschaft eignet sich optimal als Mehrgenerationenhaus oder für gemeinschaftliches Wohnen befreundeter Familien – egal, ob jung oder alt (bis auf Wohnung 4 sind alle Einheiten ebenerdig zu begehen).

ENERGIEAUSWEIS:
Verbrauchsausweis (gültig bis 2030): 108,1 kWh/m²x·a), incl. Warmwasser, Luftwärme-Pumpe, Bj. 1991/2000

ALTLASTEN, BAULASTEN, ERSCHLIESSUNGSKOSTEN:
Altlasten sind gemäß Auskunft des Rhein-Sieg-Kreises nicht gegeben. Nach Auskunft der Stadt Königswinter sind keine Baulasten verzeichnet, Erschließungskosten sind aktuell bezahlt.

KAUFPREIS:
1.590.000 EUR

PROVISION:
Der Käufer zahlt eine Provision in Höhe von 3,57 % des Kaufpreises inkl. der gesetzlichen Mehrwertsteuer, fällig und zahlbar am Tage der notariellen Beurkundung des Kaufvertrages. Wir weisen darauf hin, dass wir mit dem Verkäufer ebenfalls eine Provision in der gleichen Höhe vereinbart haben.

BESICHTIGUNG:
Für Besichtigungen setzen Sie sich bitte mit unserem Büro in Verbindung. Zuständig für den Verkauf sind Christine Roth und Helmut Schlotawa.

A+
A
B
C
D
108,10 kWh/(m²·a)
E
F
G
H

Energieausweis

  • Energieausweis-Art: Verbrauch
  • Engergieausweis gültig bis: 2030-01-28
  • Energieverbrauchskennwert: 108,10 kWh/(m²*a)
  • Warmwasser im Energieverbrauch enthalten: ja
  • Heizenergieverbrauchskennwert: 108,10 kWh/(m²*a)
  • Energieeffizienzklasse: D
  • Jahr der energetischen Sanierung: 1991
  • Energieausweis-Ausstellungsdatum: 29.01.2020
  • Energieausweis-Jahrgang: ab Mai 2014
  • Energieausweis-Gebäudeart: Wohngebäude
  • Primärenergieträger: Luft-Wärmepumpe

Steckbrief

  • Objekt Nr.: 16950-MGH
  • Objektart: Mehrfamilienhaus
  • Lage: Heisterbacherrott
  • Wohnfläche: 467 m²
  • Grundstücksfläche: 1.353 m²
  • Zimmer gesamt: 12
  • Badezimmer: 6
  • Balkon: ja
  • Terrasse: ja
  • Baujahr: 2000
  • Heizungsart: Fußbodenheizung
  • Anzahl Garagenplätze: 2
  • Garage: ja
  • Anzahl Außenstellplätze: 1
  • Immobilie ist verfügbar ab: nach Vereinbarung
  • Befeuerungsart: Luft-Wärmepumpe
  • Aktuelle Mieteinnahmen: 48.000 €
  • Art der Ausstattung: gehoben
  • Bodenbelag: Fliesen
  • Stellplatzart: Garage, Freiplatz
  • Letzte Modernisierung: 2010
  • Kaufpreis: 1.590.000 €
  • Courtage (inkl. MwSt.): 3.57 %
Karte

Erfolgreich verkaufte Referenzobjekte

Repräsentatives Anwesen In Erpel

Reihenhaus Bad Godesberg

Architektenvilla Sankt Augustin (Alter Niederberg)