Toprestauriertes Fachwerkanwesen im Zentrum von Marburg

Toprestauriertes Fachwerkanwesen im Zentrum von Marburg
Immobilien-ID : 16682
Zu Verkaufen 525.000 € - Einfamilienhaus
Symbol: Grunstuücksgröße100 m² GrundstückSymbol: Wohnfläche135 m² WohnflächeSymbol: Zimmeranzahl4 Zimmer

Objektbeschreibung:

Hier einige Merkmale des kernsanierten Fachwerkanwesens

– Schlossblick
– Wohnen über vier Ebenen
– vier Zimmer (davon drei mögliche Schlafzimmer)
– offene Küche zum Wohn-/Essbereich
– zwei Bäder
– separates Gäste-WC
– Loggia mit Schlossblick
– weitere kleine Terrasse
– historische Bodenbeläge und Dielenböden
– Gewölbe-/Weinkeller (teilunterkellert)
– Gas-Zentralheizung (Baujahr 2004)
– Fußbodenheizung im Erdgeschoss
– offener Kaminofen mit Glaselement
– eingewachsener romantischer Garten
– weil Baudenkmalschutz kein Energieausweis nötig

Lage:
In einer ruhigen Seitenstraße, die auf den belebten Fußgängerzonenbereich der Marburger Oberstadt mündet, befindet sich dieses kernsanierte Kaufmannshaus der Renaissance mit historischem Charme doch sehr zentral in der Nähe des Marktplatzes. Von hieraus erreicht man alle Einrichtungen des täglichen Bedarfs – Lebensmittelmarkt, mehrere Bäcker, Cafés, Restaurants, Metzger, Banken, Ärzte, Apotheken – unmittelbar zu Fuß. In der näheren Umgebung befinden sich unter anderem die Fachbereiche der Wirtschafts- und Rechtswissenschaften, der Physik aber auch das Hörsaalgebäude der Philipps-Universität Marburg. Ebenso liegen die öffentlichen Verkehrsmittel weniger als 5 Gehminuten entfernt. Dank der idealen Stadtbusverbindungen erreicht man in wenigen Fahrminuten u.a. den Hauptbahnhof oder die Lahnberge mit den Fachbereichen der Humanmedizin, Biologie, Chemie sowie das Universitätsklinikum Gießen/Marburg in nur ca. 15 – 20 Minuten, aber auch den Stadtteil Marburg-Marbach, bekannt als Pharmastandort, in dem mit Novartis einer der größten Arbeitgeber der Universitätsstadt Marburg ansässig ist.


Energieausweis

  • Energieausweis-Jahrgang: nicht benötigt
  • Energieausweis-Gebäudeart: nicht angegeben
  • Primärenergieträger: Gas

Steckbrief

  • Objekt Nr.: 16682
  • Objektart: Einfamilienhaus
  • Lage: Biedenkopf
  • Wohnfläche: 135 m²
  • Nutzfläche: 40 m²
  • Grundstücksfläche: 100 m²
  • Zimmer gesamt: 4
  • Terrasse: ja
  • Einbauküche: ja
  • Baujahr: 1605
  • Denkmalschutzobjekt: ja
  • Heizungsart: Zentralheizung, Fußbodenheizung
  • Anzahl Garagenplätze: 1
  • Garage: ja
  • Immobilie ist verfügbar ab: nach Vereinbarung
  • Befeuerungsart: Gas
  • Art der Ausstattung: gehoben
  • Bodenbelag: Stein
  • Stellplatzart: Garage
  • Letzte Modernisierung: 2004
  • Kaufpreis: 525.000 €
  • Courtage (inkl. MwSt.): 3.57 %

Ausstattungsmerkmale

Karte

Erfolgreich verkaufte Referenzobjekte

Reihenhaus Bad Godesberg

Moderne Rheinvilla Hersel

Architekten Bungalow Bonn-Röttgen