Freistehendes Einfamilienhaus in sehr guter ruhiger Wohnlage von Eitorf

Freistehendes Einfamilienhaus in sehr guter ruhiger Wohnlage von Eitorf
Immobilien-ID : 17287
Zu Verkaufen 366.000 € - Einfamilienhaus
Symbol: Grunstuücksgröße628 m² GrundstückSymbol: Wohnfläche130 m² WohnflächeSymbol: Zimmeranzahl6 ZimmerSymbol: Anzahl Badezimmer1 Badezimmer

LAGE
Das am Mittellauf der Sieg gelegene Eitorf (Rhein-Sieg-Kreis). Es überzeugt u.a. mit einer guten Infrastruktur, dem ansprechenden Zentrum und kurzen Fahrtzeiten mit ÖPNV (bis zu den Zentren von Köln und Düren). Sämtliche Einrichtungen für den täglichen Bedarf sind vor Ort wie auch alle Schulformen bis hin zu einem städtischen Gymnasium.
Am Eitorfer Bahnhof hält der Rhein-Sieg-Express und die S-Bahnlinien 12 und 16. Mit dem Auto erreicht man Bonn (25 km Luftlinie)über eine Landstraße und Autobahnanschluss Hennef in unter 30 Fahrminuten.
Die ruhige Anliegerstraße endet als Sackgasse.

GRUNDSTÜCK
Das freistehende Einfamilienhaus liegt in einer absolut ruhigen Wohngegend von Eitorf, die überwiegend von freistehenden Ein-/Zwei- und kleinen Mehrfamilienhäusern geprägt wird. Der schön angelegte Vorgartenbereich mit Bäumen, Sträuchern und Stauden grenzt an die große Westterrasse mit Abendsonne. Das ca. 630 m² große Grundstück ist leicht ansteigend, um an der Rückseite des Hauses in einem ebenerdigen rückwärtigen Garten auszulaufen. Hier ergänzt die, mit einem Sonnensegel beschattete, großzügige Südterrasse das Außenensemble perfekt ab. Hier gibt es auch ein Gartenhaus, in dem Gartengeräte untergebracht werden können. Dieser Bereich ist durch umlaufenden Buschbestand sichtgeschützt.

GEBÄUDE
Das freistehende Einfamilienhaus wurde 1965 in massiver Bauweise errichtet. Im Laufe der Jahre wurden von den Voreigentümern einige Modernisierungen vorgenommen (Fenster, Bodenbeläge, Wandgestaltung, Haustür, Heizung u.a.), die wir Ihnen gerne bei der empfohlenen Innenbesichtigung zeigen.
Durch eine massive und gut gesicherte Eingangstür betritt man eine großzügige helle Diele, von der aus der Wohnessbereich, die Küche, das Elternzimmer, das Wannenbad, der Garderobe mit Gäste-WC und die Auf- und Abgänge ins Ober- und Untergeschoss erschlossen werden. Im Wohnzimmer, mit Zugang zur vorderen Terrasse, gibt es einen Kamin. Das Esszimmer ist durch einen breiten Rundbogen angebunden, die Küche hat vom Essbereich einen weiteren Zugang.
Über eine massive Steintreppe erreicht man das Dachgeschoss, von dessen Diele die Zugänge zum großen Kinderzimmer, dem ebenso großen Arbeitszimmer und einem kleineren Zimmer gegeben sind. Auf dieser Ebene gibt es einen Waschraum mit Toilette – in einem nicht ausgebauten Nebenraum könnte ein neues Duschbad entstehen.
Über eine massive Betontreppe gelangt man in Untergeschoss, hier liegen die Waschküche mit Zugang zum Garten, der Keller sowie der Heizungs- und Öltankraum. Außerdem gelangt man in die große Garage.

WOHNFLÄCHE
ca. 130 m²

GRUNDSTÜCK
ca. 628 m²

AUSSTATTUNG

Hier einige Details, die wir Ihnen gerne im Rahmen einer Innenbesichtigung erläutern:

– isolierverglaste Fenster mit elektrischen Rollläden
– Bodenbeläge: Parkett im Wohnbereich u. Arbeitszimmer DG, ansonsten Teppichboden im DG
– offener Kamin im Wohnzimmer
– zwei Terrassen und Garten

ALTLASTEN, BAULASTEN und ERSCHLIESSUNGSKOSTEN
werden derzeit eruiert

ENERGIEBEDARFSAUSWEIS
241,5 kWh/(m²a), G, gültig bis 9.2033, Ölzentral (Kessel aus 1997), 7.500 l Stahltank

KAUFPREIS
366.000 EUR

PROVISION
Der Käufer zahlt eine Provision in Höhe von 3,57 % des Kaufpreises inkl. der gesetzlichen Mehrwertsteuer, fällig und zahlbar am Tage der notariellen Beurkundung des Kaufvertrages. Wir weisen darauf hin, dass wir mit den Verkäufern eine Provision in gleicher Höhe vereinbart haben.

BESICHTIGUNG
Termine nach Absprache, zuständig für den Verkauf ist Herr Roth.

LAGE:
Die am Mittelauf der Sieg gelegene Kleinstadt Eitorf (ca. 19.400 EW) liegt im Rhein-Sieg-Kreis und überzeugt mit einer guten Infrastruktur, einem ansprechenden Stadtzentrum und kurzen Fahrtzeiten mit öffentlichen Verkehrsmitteln (Verkehrsverbund zu den Zentren bis hin nach Köln und Düren. Es gibt sämtliche Einrichtungen für den täglichen Bedarf sowie Ärzte, Apotheken und eine große Auswahl an Gastronomie. Es sind alle Schulformen vor Ort bis hin zu einem städtischen Gymnasium.
Am Eitorfer Bahnhof hält der Rhein-Sieg-Express und die S-Bahnlinien 12 und 16. Mit dem Auto erreicht man das Luftline ca. 25 km entfernte Bonn über Landstraße und Autobahnanschluss Hennef in unter 30 Fahrminuten.

A+
A
B
C
D
E
F
G
241,50 kWh/(m²·a)
H

Energieausweis

  • Energieausweis-Art: Bedarf
  • Engergieausweis gültig bis: 2033-09-17
  • Endenergiebedarf: 241,50 kWh/(m²*a)
  • Heizenergieverbrauchskennwert: 241,50 kWh/(m²*a)
  • Energieeffizienzklasse: G
  • Jahr der energetischen Sanierung: 1965
  • Energieausweis-Ausstellungsdatum: 18.09.2023
  • Energieausweis-Jahrgang: ab Mai 2014
  • Energieausweis-Gebäudeart: Wohngebäude
  • Primärenergieträger: Öl

Steckbrief

  • Objekt Nr.: 17287
  • Objektart: Einfamilienhaus
  • Wohnfläche: 130 m²
  • Nutzfläche: 90 m²
  • Grundstücksfläche: 628 m²
  • Zimmer gesamt: 6
  • Schlafzimmer: 4
  • Badezimmer: 1
  • Keller: Ja
  • Gäste-WC: ja
  • Terrasse: ja
  • Baujahr: 1965
  • Heizungsart: Zentralheizung
  • Anzahl Garagenplätze: 1
  • Garage: ja
  • Anzahl Außenstellplätze: 3
  • Immobilie ist verfügbar ab: nach Vereinbarung
  • Befeuerungsart: Öl
  • Art der Ausstattung: Standard
  • Bodenbelag: Teppich, Parkett
  • Stellplatzart: Garage, Freiplatz
  • Letzte Modernisierung: 2020
  • Kaufpreis: 366.000 €
  • Courtage (inkl. MwSt.): 3.57 %
Karte

Erfolgreich verkaufte Referenzobjekte

Villa Alter Niederberg (Sankt-Augustin)

Moderne Rheinvilla Hersel

Gründerzeithaus Bad Godesberg Villenviertel