News

Know about market updates

Die Ampel und die zukünftige Wohnungspolitik

Nachdem wir in unserem letzten Newsletter im September vor der Bundestagswahl darüber spekuliert hatten, welche bau- und wohnungspolitischen Ambitionen von den Parteien bzw. den denkbaren Koalitionen umgesetzt würden, so wissen wir nun ein wenig mehr. Aber wirklich nur ein wenig, wobei der Fairness halber gesagt werden muss, dass Koalitionsverträge per se eher nebulös ausgestaltet sind,…

Der Wahnsinn hat einen Namen: DSGVO

Im Februar dieses Jahres trug sich folgende kleine Geschichte zu: wir erhielten ein offizielles Schreiben eines Vertreters des LDI NRW (Landesbeauftragte für Datenschutz und Informationsfreiheit Nordrhein-Westfalen). Ein Herr Pascal G. hatte sich an die Behörde gewandt und sich beschwert, am 07.11 2019 unverlangt einen Newsletter von uns erhalten zu haben. Newsletter im Double-Opt-in-Verfahren – sichere…

KRAFT Immobilien informiert: Mehrfamilienhaus sanieren mit einer WEG

In vielen Mehrfamilienhäusern werden sinnvolle Sanierungsmaßnahmen oft hinausgezögert. Dabei ist Geld meist gar nicht das Problem, sondern viele unterschiedliche Interessen in der Hausgemeinschaft. Doch wer sich gut vorbereitet und aktiv auf die Hausgemeinschaft zugeht, hat gute Chancen, diese von einer Sanierung zu überzeugen. Professionelle Hausverwaltungen kennen das Problem: Beim Thema Sanierung wird es oft zur…

Aktuelle m²-Preise von Häusern in Bonn und dem Rhein-Sieg-Kreis

Die zumeist jährlich erscheinenden Marktberichte zu Immobilien haben den Nachteil, mit älteren Daten zu arbeiten, die den aktuellen Stand nicht abbilden. Aus diesem Grunde haben wir über einen Monat lang die Ergebnisse der größten Immobiliendatenbanken untersucht und die aktuellen Angebote hinsichtlich der aufgerufenen m²-Preise untersucht. Für Stadtbezirke, ausgewählte Ortsteile und Gemeinden in Bonn und dem…

Zur Bundestagswahl – Die Parteiprogramme zur Wohnraumvermietung im Überblick

In Deutschland gibt es ca. 4 Millionen Privatvermieter, die etwa 60% des vorhandenen Wohnraums vermieten und einen Anteil von etwa 5% an der deutschen Gesamtbevölkerung ausmachen. Für die meisten Privatvermieter ist die Vermietung nur ein Zubrot oder eine Absicherung für das Alter. 45% erzielten Nettoeinkünfte von 0 bis 4.999 €, nur bei 19% lagen die…

Berlin und der bundesweite Mietendeckel

Wer hätte das nicht kommen sehen, hat doch das Verfassungsgericht tatsächlich im Frühjahr den Berliner Mietendeckel gekippt. Zwar urteilte das höchste Gericht nur formal, weil der Senat nicht zuständig war, anzunehmen ist jedoch, dass das Experiment inhaltlich vielleicht von Erfolg gekrönt wäre. Die Reaktionen waren erwartbar: „Schande“, „Skandal“ schallte es aus den Berliner Rathäusern. Lustig…

Diese Fehler sollten Sie beim Immobilienkauf vermeiden

In Zeiten niedriger Zinsen wird der Wunsch nach einer eigenen Immobilie viele Familien umtreiben. Niedrige Zinsen sind verführerisch, gehen aber z.Z. mit einer deutlichen Verknappung des Angebots einher und für die wenigen verfügbaren Immobilien werden hohe und teilweise überhöhte Verkaufspreise aufgerufen. Wie gehe ich beim Immobilienerwerb vor, was ist unbedingt zu beachten, welche Fallstricke gilt…

Scheidung und Immobilien – ein kurzer Überblick

Eine Ehescheidung ist zumeist von starken Emotionen begleitet, insbesondere, wenn Kinder vorhanden sind. Aber auch die Verteilung des Eigentums, besonders wenn eine gemeinsame Immobilie vorhanden ist, bedeutet das fast immer einen enormen Aufwand. Wie Sie vielleicht schon wissen, ist insbesondere die Aufteilung von Immobilien kompliziert, weil Immobilien eben unbeweglich sind, wie ihr Name schon sagt….

Hat der neue Bonner Mietspiegel Auswirkungen auf Vermietung von möblierten Wohnungen?

Am 01. September trat der neue Mietspiegel der Stadt Bonn in Kraft. Eine leichte Steigerung der m²-Preise zur letzten Aufstellung aus dem Jahre 2018 ist festgelegt worden. Viele kompetente Menschen haben sich Gedanken gemacht, die Stadt, Vertreter des Mieterbunds, von Haus & Grund, wissenschaftlich begleitet vom Institut Wohnen und Umwelt (IWU) in Darmstadt. 10.000 Wohnungen…

Nur die Hälfte der Bonner Immobilienmakler gibt die Mehrwertsteuersenkung an Ihre Kunden weiter – aber es gibt ein noch viel größeres Ärgernis….

Es hat uns interessiert wie die Bonner Immobilen-Makler bei der Courtage mit der MwSt.-Senkung umgehen. Zum Vergleich haben wir noch Kölner Angebote hinzugezogen. Am 01. November, also vier Monate nach Einführung der MwSt.-Ermäßigung, haben wir uns daher die Angebote für Ein- und Zweifamilienhäuser in den großen Immobiliendatenbanken näher angeschaut. Etwa 50 % der Makler in…