VERKAUFT! Vermietetes 3-Parteienhaus mit Potential in Waldrandlage von Bonn-Friesdorf

  • Frontansicht
  • Rückansicht
  • Gartenblick
  • Frontansicht
VERKAUFT! Vermietetes 3-Parteienhaus mit Potential in Waldrandlage von Bonn-Friesdorf
Immobilien-ID : 16535
Zu Verkaufen 420.000 € - Mehrfamilienhaus
Symbol: Grunstuücksgröße312 m² GrundstückSymbol: Wohnfläche202 m² WohnflächeSymbol: Zimmeranzahl7 Zimmer

Grundstück:
Die zum Verkauf stehende Immobilie liegt auf einem ca. 312 m² großen Grundstück am Rande von Bonn-Friesdorf. Der mit Rasen und Sträuchern angelegte Garten, wird durch den Mieter der Erdgeschoss-Wohnung gepflegt.

Gebäude:
Das Gebäude wurde ursprünglich um 1890 in massiver Bauweise errichtet und in 1958 grundlegend umgebaut. So wurde der schmale, auf dem rechten Grundstücksteil gelegene zweigeschossige Altbau durch eine Überbauung des Ober-/ Dachgeschosses und der damit verbundenen Schließung der Baulücke hin zum linken Nachbarn um zusätzlichen Wohnraum erweitert. Die letzte umfassende Modernisierung des Hauses erfolgte in 1971. Neben der Erneuerung des Daches wurden seinerzeit u.a. die überbaute Durchfahrt zu einer Garage ausgebaut und ein zusätzlicher Anbau errichtet. Im Zuge dessen erhielt die Erdgeschoss-Wohnung ein zusätzliches Zimmer, die darüber liegende Wohnung eine Loggia.
Pro Etage findet sich jeweils eine Wohneinheit. Die Erdgeschoss-Wohnung teilt sich in Diele, Küche, Duschbad mit separatem WC, Schlafzimmer, Wohnzimmer mit Terrasse und Garten auf. Die Wohnung im 1.Obergeschoss verfügt über ein Wohnzimmer mit Zugang zur Loggia, Küche, Diele, Bad, WC, zwei Schlafzimmer und einen Abstellraum. Die Dachgeschosswohnung teilt sich in Wohnzimmer, Schlafzimmer, Küche, Diele und Wannenbad auf. Ein gemütlicher Dachbalkon gibt den Blick zum Kottenforst frei.
Die Böden der Wohnungen sind überwiegend mit PVC, Laminat oder Teppichböden belegt. Die Bäder in Erd- und Obergeschoss wurden jüngst modernisiert. Das Wannenbad im Dachgeschoss ist gepflegt, jedoch aus den 70er Jahren. Die Beheizung der Einheiten erfolgt mittels Gasetagenheizungen, die Warmwasserversorgung über elektrische Durchlauferhitzer. Die Fenster sind, bis auf ein Fenster im Dachgeschoss, isolierverglast und kunststoffgerahmt. Das Gebäude ist im vorderen Teil unterkellert. Zugang hat man nur über die Wohnung im Erdgeschoss. Die großzügige Garage ist an die Mietpartei des 1. Obergeschosses vermietet. Bei einem Mieterwechsel ergibt sich die Möglichkeit, grundlegende Renovierungen der Wohneinheiten vorzunehmen. Zudem sollte die Erneuerung des Daches berücksichtigt werden. Die Eindeckung des rückwärtigen Anbaus ist in Eternit ausgeführt und asbesthaltig.

Lage:
Friesdorf, der reizvolle Ortsteil von Bad Godesberg im Süden von Bonn, liegt zwischen den Zentren der Bundesstadt. Über die U- und S-Bahnen sowie zwei Buslinien, ist der Stadtbezirk mit den umliegenden Gemeinden schnell verbunden. Einkaufsmöglichkeiten jedweder Art, Schulen, Kindergärten, Freibad und viele andere Einrichtungen sind vor Ort gegeben. Die Autobahn A 3 (Köln-Frankfurt), A 61 (Venlo-Ludwigshafen), A 59 und A 555, der Flughafen Köln/Bonn und die ICE-Trasse Köln-Bonn-Frankfurt sorgen für internationale Verbindungen. Die bewaldeten Höhen des Kottenforstes und die großzügigen Rheinauen laden zur Erholung ein. Malerische Wege eröffnen dem Spaziergänger immer wieder neue überraschende Eindrücke. Auch durch die Nähe zu den Institutionen im ehemaligen Regierungsviertel erfreut sich Friesdorf hoher Beliebtheit.

Ausstattungsdetails:
– isolierverglaste Kunststofffenster
– gasbefeuerte Etagenheizungen
– sanierte Duschbäder in EG + OG
– gepflegtes Treppenhaus mit Marmortreppe
– großzügige Loggia im OG und Balkon im DG mit Westausrichtung
– EG-Wohnung mit Terrasse und Garten
– große Garage

Mietertrag:
Der jährliche Netto-Mietertrag liegt derzeit bei ca. EUR 15.900,- (zzgl. Heiz-/Nebenkosten). Die Wohneinheiten sind langfristig vermietet. Näheres erläutern wir bei Interesse. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir aus Diskretionsgründen und Rücksichtnahme auf die Mieterschaft keine Innenaufnahmen veröffentlichen.

Einzelaufstellung:
– Wohneinheit im EGca. 65 m²
– Wohneinheit im 1. OG ca. 92 m²
– Wohneinheit im DGca. 45 m²
Vermietbare Fläche ca. 202 m²

Energieausweis:
Bedarfsausweis gültig von 27.10.2019 bis 26.10.2029 Energiekennwert: 155,8 kWh/(m²a) inklusive Warmwasser,
Energieträger: Gas.

Provision:
Der Käufer zahlt eine Provision in Höhe von 3,48 % des Kaufpreises inkl. der gesetzlichen Mehrwertsteuer, fällig und zahlbar am Tage der notariellen Beurkundung des Kaufvertrages, unabhängig von der Verkäuferprovision.

A+
A
B
C
D
E
155,80 kWh/(m²·a)
F
G
H

Energieausweis

  • Energieausweis-Art: Bedarf
  • Engergieausweis gültig bis: 2029-10-26
  • Endenergiebedarf: 155,80 kWh/(m²*a)
  • Heizenergieverbrauchskennwert: 155,80 kWh/(m²*a)
  • Energieeffizienzklasse: E
  • Jahr der energetischen Sanierung: 2001
  • Energieausweis-Ausstellungsdatum: 27.10.2019
  • Energieausweis-Jahrgang: ab Mai 2014
  • Energieausweis-Gebäudeart: Wohngebäude
  • Primärenergieträger: Gas

Steckbrief

  • Objekt Nr.: 16535
  • Objektart: Mehrfamilienhaus
  • Lage: Friesdorf
  • Wohnfläche: 202 m²
  • Grundstücksfläche: 312 m²
  • Vermietbare Fläche: 202 m²
  • Zimmer gesamt: 7
  • Keller: Ja
  • Balkon: ja
  • Terrasse: ja
  • Baujahr: 1900
  • Heizungsart: Etagenheizung
  • Anzahl Garagenplätze: 1
  • Garage: ja
  • Immobilie ist verfügbar ab: voll vermietet
  • Befeuerungsart: Gas
  • Aktuelle Mieteinnahmen: 15.900 €
  • Art der Ausstattung: Standard
  • Bodenbelag: Fliesen, Teppich, Laminat, Linoleum
  • Stellplatzart: Garage
  • Letzte Modernisierung: 1971
  • Kaufpreis: 420.000 €
  • Courtage (inkl. MwSt.): 3.48 %

Grundrisse

Grundriss Erdgeschoss

Grundriss Obergeschoss

Grundriss Dachgeschoss

Karte

Erfolgreich verkaufte Referenzobjekte

Mehrfamilienhaus Bad Godesberg

Mehrfamilienhaus Bonn

Mehrparteienhaus Bonn-Kessenich