VERKAUFT! 3-Zimmer-Gründerzeitwohnung im Herzen der Bonner Südstadt

  • Hauseingang
  • Hausansicht
  • Hausansicht
  • Blick zu straßenseitigen Räumen
  • Zimmer zur Straße
  • Zimmer zur Straße - Durchgang Küche
  • Küche
  • Blick zur Gartenseite
  • Blick zum Balkon
  • Wannenbad
  • Kinderzimmer
  • Stuckdecken
  • Balkonblick
VERKAUFT! 3-Zimmer-Gründerzeitwohnung im Herzen der Bonner Südstadt
Immobilien-ID : 16351
Zu Verkaufen auf Anfrage - Etagenwohnung
Symbol: Wohnfläche87 m² WohnflächeSymbol: Zimmeranzahl3 ZimmerSymbol: Anzahl Badezimmer1 Badezimmer

Gebäude:
Die Wohnung liegt im 1. Obergeschoss eines denkmalgeschützten 4-Parteien-Gründerzeithauses aus dem Jahre 1903. Das dreigeschossige Gebäude hat eine schöne Stuckputzfassade mit historisierendem Schmuckdekor in drei Achsen, die Mittelachse wird durch zweigeschossige Erker und darüberliegendem Balkon betont. Der Vorgarten ist mit schmiedeeisernen Gittern eingefriedet. Hinter der historischen Haustür erschließt sich das Entree mit Terrazzo-Ornamentik und Stuckelementen an den Wänden und der Decke. Ein historisches Holztreppenhaus erschließt die Etagen. Das Gebäude wurde 1993 umfangreich saniert, modernisiert und in vier Eigentumswohnungen aufgeteilt. In den Folgejahren sind diverse Modernisierungen erfolgt.

Wohnung:
Vom Treppenhaus gelangt man in ein zentral gelegenes Zimmer, das sich ideal als Wohn-Esszimmer eignet, und von dem sich die straßen- und gartenseitigen Räume erschließen. Zum Garten hin schließt ein Zimmer mit raumhoher Fensterfront und Zugang zu einem kleinen Balkon an. Außerdem hat man Zutritt zu einer kleinen Diele, von der aus ein Wannenbad und ein Kinderzimmer begangen werden.
Zur Straße liegen das Elternzimmer mit einem Erker und die Küche. Von der vom Wohnraum begehbaren Küche und dem Elternzimmer ist eine Doppelflügeltür eingebaut. Bei Bedarf ergäbe sich auch eine andere Nutzung für das große Zimmer.
Die Wohnung besticht durch typische Elemente der Gründerzeit wie hohe Decken mit Stuck (Rosetten und Hohlkehlen), Kassettentüren und aufgearbeitete Holzdielenböden.
Die Küche ist eingerichtet (diverse Einbaugeräte wurden vor 2-3 Jahre erneuert).
Beheizt wird die Wohnung mittels einer Gaszentralheizung inkl. Warmwasserzubereitung, im Bad sind Kalt- und Warmwasseruhren eingebaut. Das Warmwasser für die Küche wird elektrisch zubereitet.
Zur Wohnung gehört ein geräumiges Kellerabteil, die Waschmaschine findet in der gemeinschaftlichen Waschküche ihren Platz.
Die Fenster zur Straße sind Originale mit historischen Beschlägen. Sie wurden mit Isolierverglasung im Nachhinein ertüchtigt. Das Tür-/Fensterelement ist aus den 90er Jahren, das Kinderzimmerfenster aus 2020.

Lage:
Die Bonner Südstadt ist wohl der beliebteste und nachgefragteste Ortsteil der ehemaligen Bundeshauptstadt. Im Krieg kaum zerstört, finden sich hier zahlreiche, zumeist unter Denkmalschutz stehende Villen und Reihenhäuser aus der Gründerzeit. Einzelhandel, Cafés und Restaurants sind zahlreich vertreten. Mit dem Fahrrad oder zu Fuß erreichen Sie in wenigen Minuten die Bonner City ebenso wie die meisten Universitätseinrichtungen. Auch verkehrstechnisch ist die Südstadt über Straßenbahn, U-Bahn und Busse hervorragend angebunden. Kindergärten, Grundschulen und Gymnasien sind schnell erreicht.

Wohnfläche:
ca. 87 m² gem. Teilungserklärung

Miteigentumsanteil:
25/100stel am ca. 295 m² großen Grundstück

Hausgeld:
EUR 387,00 monatlich (incl. Heiz- und Nebenkosten, Verwaltung, etc.). Hierin ist auch ein Anteil von ca. EUR 63,00 für die Instandhaltungsrücklage enthalten. Die angesparte Instandhaltungsrücklage lag am 31.12.2021 bei rund EUR 28.800,00 für das Gesamtgebäude, der Anteil für die Wohnung bei rund EUR 7.200,00.

Mietverhältnis:
Seit 6.2019 ist die Wohnung mit einem unbefristeten Vertrag zu EUR 1.125,00 (ab 6.2022 Erhöhung auf 1.150,00) zzgl. Betriebskosten an ein Paar mit Kind vermietet; aus Diskretionsgründen zeigen wir hier nur Fotos der Leerwohnung.

Energieverbrauchsausweis:
Keine Energieausweispflicht, da Denkmalschutz

Provision:
Der Käufer zahlt eine Provision i. H. v. 2,975 % des Kaufpreises inkl. der gesetzlichen Mehrwertsteuer, fällig und zahlbar am Tage der notariellen Beurkundung des Kaufvertrages. Wir weisen darauf hin, dass wir mit dem Verkäufer ebenfalls eine Provision in der gleichen Höhe vereinbart haben.

Besichtigung:
Zwecks Besichtigung setzen Sie sich bitte mit Frau Christine Roth in Verbindung.


Energieausweis

  • Energieausweis-Jahrgang: nicht benötigt
  • Energieausweis-Gebäudeart: nicht angegeben
  • Primärenergieträger: Gas

Steckbrief

  • Objekt Nr.: 16351
  • Objektart: Etagenwohnung
  • Lage: Südstadt
  • Wohnfläche: 87 m²
  • Nutzfläche: 6 m²
  • Stock/Geschoss: 1
  • Wohneinheiten: 4
  • Zimmer gesamt: 3
  • Schlafzimmer: 1
  • Badezimmer: 1
  • Keller: Ja
  • Balkon: ja
  • Baujahr: 1903
  • Denkmalschutzobjekt: ja
  • Heizungsart: Zentralheizung
  • Immobilie ist verfügbar ab: vermietet
  • Befeuerungsart: Gas
  • Art der Ausstattung: gehoben
  • Letzte Modernisierung: 1993
  • Courtage (inkl. MwSt.): 2.975 %
  • Hausgeld: 387 €

Grundrisse

Grundriss

Karte

Erfolgreich verkaufte Referenzobjekte

ETW Erpel

ETW Bonn-Ippendorf

ETW Bonn-Südstadt