VERKAUFT! Exklusive Villa im ehemaligen Regierungsviertel

VERKAUFT! Exklusive Villa im ehemaligen Regierungsviertel
Immobilien-ID : 15726
Zu Verkaufen auf Anfrage - Einfamilienhaus
Symbol: Grunstuücksgröße2.530 m² GrundstückSymbol: Wohnfläche345 m² WohnflächeSymbol: Zimmeranzahl7 ZimmerSymbol: Anzahl Badezimmer3 Badezimmer

Villa:
Die im Jahre 1988 in Massivbauweise und mit hochwertigen Materialien errichtete repräsentative Liegenschaft ist – auch bedingt durch ihre zentrale Lage – ein Solitär in der Bonner Immobilienlandschaft. Die straßenseitige Fassade ist puristisch gehalten, die Ansicht vom Garten vermittelt durch ihre strenge rechteckige Formensprache den Eindruck klassischer Moderne.
Im gartenseitigen Erdgeschoss des Hauses liegen ein großzügiges Wohnzimmer, ein Esszimmer, bodentiefe Fenster geben hier den Blick in den spektakulären Park frei. Vom Esszimmer begehbar gelangt man in eine Anrichteküche, von dort über einen Flur zur eigentlichen Küche. Der mittige Flur erschließt den Nebeneingang, von dem aus man trockenen Fußes die Doppelgarage erreichen kann.
Vom Entree, in dem sich auch die Garderobe und das Gäste-WC befinden, führt eine Marmortreppe in die bis zum Giebel offene und mit einer verglasten Dachspitze belichtete Diele des Obergeschosses. In dieser Ebene befinden sich drei großzügige Schlafzimmer, ein als kleines Büro nutzbares Zimmer sowie zwei Wannenbäder, eines davon ensuite zum Elternzimmer.
Im tagesbelichteten Teil des Untergeschosses bieten sich zwei Räume zur Nutzung als Büro oder Gästezimmer an. An einen Raum angeschlossen ist ein Bad mit Wanne und Dusche. Im unbelichteten Teil sind Kellerräume, Waschküche und Heizungsraum untergebracht.

Ausstattung:
Die Ausstattung des Hauses ist sehr hochwertig. Entree und Treppe sind mit Marmor belegt, im Wohn/Essbereich und teilweise im Obergeschoss liegt Eichenparkett. Ein offener Kamin, elektrisch gesteuerte Jalousien, eine Alarmanlage, ein innenliegender kleiner Lastenaufzug und weitere Extras runden dieses exklusive Angebot ab. Das Haus präsentiert sich in sehr guten Erhaltungszustand.

– Doppelgarage
– offener Kamin
– Einbauküche
– im Entree und Treppenhaus Marmor, ansonsten Eichenparkett und Teppichboden.
– Alarmanlage
– elektrische Jalousien
– kleiner Lastenaufzug vom UG ins OG

Wohnfläche:
ca. 303 m² im Erd- u. Obergeschoss (zzgl. ca. 43 m² tagesbelichtete wohnlich ausgebaute Hobbyräume + Bad im Untergeschoss)

Grundstück:
Ein über 2.500 m² großer Garten, mitten im ehemaligen Regierungsviertel, ist eine absolute Seltenheit, zumal in einem solch gepflegten Zustand, wie er sich hier präsentiert. Eine breite Rasenfläche wird von einem Rundweg und diversen Bäumen und Büschen gesäumt. Entlang des Grundstücks führen zwei Wege, deren Ränder mit verschiedenen Rosensorten und Rhododendren bepflanzt sind. Zwei gemauerte Natursteinterrassen und ein ausladender Brunnen erinnern eher an einen Schloss- als einen Stadtgarten. Das Gartenensemble wird durch zwei parallel zum Wohnhaus liegende Gartenhäuser ergänzt, eines als Wintergarten glasverschlossen und beheizbar.

Lage:
Der Bad Godesberger Ortsteil „Hochkreuz“ liegt zentral, aber trotzdem ruhig, im ehemaligen Regierungsviertel. Von hier aus sind die Zentralen der Deutschen Telekom, der DHL, der Deutschen Welle, des DAAD, des UN-Campus oder des Fernsehsenders „Phoenix“ zu Fuß oder mit dem Fahrrad in wenigen Minuten erreichbar. Für den täglichen Einkauf befindet sich ein Supermarkt 200 Meter entfernt, ebenso wie Ärzte und Banken. Durch die Nähe zur U-Bahn und zu mehreren Bushaltestellen sind die Bonner und Bad Godesberger Innenstädte schnell erreicht, ebenso die Bonner Rheinaue mit ihren zahlreichen Freizeitmöglichkeiten. Die Südbrücke und damit die Autobahnanschlüsse in alle Richtungen liegen mit dem PKW nur eine Minute entfernt.

Energieausweis:
Verbrauchsausweis gültig bis 2.6.2027, Endenergieverbrauch: 107,4 kWh/(m²a), Energieträger: Fernwärme

Provision:
Der Käufer zahlt eine Provision in Höhe von 3,57 % des Kaufpreises inkl. der gesetzlichen Mehrwertsteuer, fällig und zahlbar am Tage der notariellen Beurkundung des Kaufvertrages, unabhängig von der Verkäuferprovision.

Besichtigung:
Für eine Besichtigung setzen Sie sich bitte mit unserem Büro in Verbindung. Zuständig für den Verkauf ist Herr Schlotawa.

A+
A
B
C
D
107,40 kWh/(m²·a)
E
F
G
H

Energieausweis

  • Energieausweis-Art: Verbrauch
  • Engergieausweis gültig bis: 2027-06-02
  • Energieverbrauchskennwert: 107,40 kWh/(m²*a)
  • Warmwasser im Energieverbrauch enthalten: ja
  • Heizenergieverbrauchskennwert: 107,40 kWh/(m²*a)
  • Energieeffizienzklasse: D
  • Jahr der energetischen Sanierung: 1988
  • Energieausweis-Ausstellungsdatum: 03.06.2017
  • Energieausweis-Jahrgang: ab Mai 2014
  • Energieausweis-Gebäudeart: Wohngebäude
  • Primärenergieträger: Fernwärme

Steckbrief

  • Objekt Nr.: 15726
  • Objektart: Einfamilienhaus
  • Lage: Hochkreuz
  • Wohnfläche: 345 m²
  • Nutzfläche: 133 m²
  • Grundstücksfläche: 2.530 m²
  • Zimmer gesamt: 7
  • Schlafzimmer: 3
  • Badezimmer: 3
  • Keller: Ja
  • Gäste-WC: ja
  • Terrasse: ja
  • Baujahr: 1988
  • Heizungsart: Zentralheizung, Fernheizung
  • Anzahl Garagenplätze: 2
  • Garage: ja
  • Anzahl Außenstellplätze: 2
  • Immobilie ist verfügbar ab: nach Vereinbarung
  • Befeuerungsart: Fernwärme
  • Art der Ausstattung: gehoben
  • Bodenbelag: Teppich, Parkett
  • Stellplatzart: Garage, Freiplatz
  • Courtage (inkl. MwSt.): 3.57 %
Karte

Erfolgreich verkaufte Referenzobjekte

Gründerzeithaus Bad Godesberg Villenviertel

Doppelhaus Alfter-Witterschlick

Villa Bad Godesberg-Friesdorf