Zweifamilienhaus mit Garten und Fernblick in bevorzugter Höhenlage von Alfter-Oedekoven

  • Straßenansicht
  • Straßenansicht
  • Diele
  • Wohnküche
  • Terrasse
  • Wintergarten
  • Essbereich
  • Wohnbereich
  • Diele OG
  • Schlafen OG
  • Bad OG
  • Wohnen Obergschoss
Zweifamilienhaus mit Garten und Fernblick in bevorzugter Höhenlage von Alfter-Oedekoven
Immobilien-ID : 17041
Zu Verkaufen 425.000 € - Zweifamilienhaus
Symbol: Grunstuücksgröße402 m² GrundstückSymbol: Wohnfläche120 m² WohnflächeSymbol: Zimmeranzahl4,5 Zimmer

Gebäude:
Das Haus liegt in Hanglage in der 1. Reihe und hat einen unverbaubaren Panoramablick auf Siebengebirge und Venusberg. Es wurde 1959 von einem Architekten zur Eigennutzung errichtet und erfuhr in der Folge einige Modernisierungen. Im Erdgeschoss des 2-stöckigen Hauses liegen die Diele, das geräumige Wohnzimmer, das Esszimmer mit vorvorliegendem Wintergarten mit Ausgang zur Terrasse und in den Garten, ein Schlafzimmer, ferner die Küche und ein Duschbad mit separatem WC. Im Obergeschoss mit zusätzlichem eigenen Eingang, welches über eine Holztreppe betreten wird, finden sich zwei weitere Schlafzimmer nebst einem Wannenbad und einer weiteren Küche. Diese Einheit könnte separat vermietet werden. Das Kellergeschoss verfügt über eine Waschküche, einen Trockenraum, Heizungsraum, zwei Kellerräume und einen großen Hobbyraum. Unmittelbar am Haus liegt eine Garage. Beheizt wird das Gebäude über eine Öl-Zentralheizung, die Bodenbeläge bestehen aus hellen Fliesen und Laminatböden. Die Grundsubstanz des Hauses ist als sehr gut zu bezeichnen, jedoch müssen einige Sanierungsarbeiten vorgenommen werden (Dach, Heizung, Böden, Sanitäranlagen, Fenster, Putz- und Malerarbeiten, Garten, etc.).

Lage:
Diese Liegenschaft steht in Höhenlage des Alfterer Ortsteils Oedekoven, der sich unmittelbar an das Bonner Stadtgebiet anschließt. Auch die Fahrtzeit ins Kölner Zentrum beträgt nur 30 Minuten, da man über die A 555 optimal angebunden ist. An öffentlichen Verkehrsmitteln gibt es die Rheinuferbahn (Linie 16 Köln-Bonn), die Buslinien N 9, 605, 680 zum Bhf. Duisdorf sowie die Bundesbahn (Bonn-Euskirchen) mit Haltestelle im benachbarten Impekoven.
Viele Einkaufsmöglichkeiten liegen in Fußnähe. Grundschule, Kindergärten und Ärzte sind vor Ort, Realschule und Gymnasien sind fahrradnah in Bonn-Duisdorf und -Hardtberg erreichbar. Der nahegelegene Kottenforst lädt zum Wandern, Fahrradfahren und anderen Sportmöglichkeiten ein (Tennis, Fußball, Basketball, Freibad, etc.).

Hier einige Ausstattungsdetails die wir Ihnen gerne im Rahmen einer empfohlenen Innenbesichtigung erläutern:
– isolierverglaste Fenster
– überwiegend Rollläden
– Terrasse mit Fernblick
– Garage mit vorliegendem Stellplatz
– Öl-Zentralheizung
– hervorragend nutzbar als Zweifamilienhaus
– architektonisch ansprechendes Pultdach (Eindeckung mit Eternit)

Von Frühjahr bis Herbst 2022 führte die Gemeinde Alfter umfangreiche Sanierungsarbeiten durch:
– Verlegung von Glasfaserkabel
– Erneuerung der Zu- und Abwasserrohrleitungen
– Erneuerung der Fahrbahndecke und Markierungen
– Erneuerung des Bürgersteigs

Energiebedarfsausweis:
344,5 kWh/(m²a), Energieträger: Öl, Energiekennwert: H, Bj: 1993

Alt- Baulasten und Erschließungsbeiträge:
Entsprechende Auskünfte sind bei den zuständigen Ämtern und Behörden bereits angefragt und werden nachgereicht.

Wohnfläche:
ca. 120 m² zzgl. Wintergarten und Terrassenfläche

Grundstück:
ca. 402 m² gesamt

Provision:
Der Käufer zahlt eine Provision in Höhe von 3,57 % des Kaufpreises inkl. der gesetzlichen Mehrwertsteuer, fällig und zahlbar am Tage der notariellen Beurkundung des Kaufvertrages, Wir weisen darauf hin, dass wir mit dem Verkäufer eine Provision in der gleichen Höhe vereinbart haben.

Besichtigung:
Für eine Besichtigung setzen Sie sich bitte mit uns in Verbindung, zuständig ist Herr Alexander Roth.

A+
A
B
C
D
E
F
G
H
344,50 kWh/(m²·a)

Energieausweis

  • Energieausweis-Art: Bedarf
  • Engergieausweis gültig bis: 2032-07-22
  • Endenergiebedarf: 344,50 kWh/(m²*a)
  • Heizenergieverbrauchskennwert: 344,50 kWh/(m²*a)
  • Energieeffizienzklasse: H
  • Jahr der energetischen Sanierung: 1993
  • Energieausweis-Ausstellungsdatum: 23.07.2023
  • Energieausweis-Jahrgang: ab Mai 2014
  • Energieausweis-Gebäudeart: Wohngebäude
  • Primärenergieträger: Öl

Steckbrief

  • Objekt Nr.: 17041
  • Objektart: Zweifamilienhaus
  • Lage: Oedekoven
  • Wohnfläche: 120 m²
  • Grundstücksfläche: 402 m²
  • Wohneinheiten: 2
  • Zimmer gesamt: 4,5
  • Keller: Ja
  • Terrasse: ja
  • Baujahr: 1959
  • Heizungsart: Zentralheizung
  • Anzahl Garagenplätze: 1
  • Garage: ja
  • Anzahl Außenstellplätze: 1
  • Immobilie ist verfügbar ab: nach Vereinbarung
  • Befeuerungsart: Öl
  • Bodenbelag: Fliesen, Laminat
  • Stellplatzart: Garage, Freiplatz
  • Kaufpreis: 425.000 €
  • Courtage (inkl. MwSt.): 3.57 %

Grundrisse

Grundriss Erdgeschoss

Grundriss Obergeschoss

Grundriss Kellergeschoss

Karte

Erfolgreich verkaufte Referenzobjekte

Fachwerkanwesen In Alfter

Jugendstilhaus Bonn-Weststadt

Architektenvilla Sankt Augustin (Alter Niederberg)